Seminar 034

Schriftliche geschafft...jetzt Antwortmuster für die Mündliche!

Sie haben die Schriftliche HP-Prüfung geschafft...?

Sie haben den Termin für die mündliche Prüfung...?

Sie brauchen Hilfe...!

Die mündliche Amtsarztprüfung sollte sich zu einem Dialog zwischen Ihnen und dem Amtsarzt entwickeln. Beginnend werden, wie in jeder anderen Prüfung, Einleitungsfragen im Vordergrund stehen, die jedoch hier subjektiv schon über das kennenlernen und mit über den weiteren inhaltlichen Verlauf der Prüfung entscheiden, sodass elementare Fehler hier vermieden werden sollten.

Der Amtsarzt soll beurteilen, ob Sie eine Gefahr für "die Volksgesundheit" darstellen, und damit werden immer wieder die Krankheitsbilder in den Focus rücken, die häufig das Volk betrifft, Zivilisationskrankheiten, deren Zusammenhänge und therapeutischen Konsequenzen.

Der Umgang mit den Patienten in einer Anamnese, Untersuchung und Therapie wird von wenigen Schulen im Rahmen der Ausbildungsinhalte erbracht, mit der Heilkundeerlaubnis erhalten Sie als Prüfling jedoch einen "Freifahrtschein", eine Ligitimation zur Ausübung der Heilkunde, dessen Verantwortung nicht nur Sie, sondern auch der Amtsarzt übernehmen muss. Fragestellungen zu diesen Themen sind also im Grunde in der Prüfung garantiert.

Die gesetzlichen Grundlagen sind nicht nur das mittlerweile über 70jähriges  Heilpraktikergesetz, sondern auch das Infektionsschutzgesetz und noch viele andere gesetzliche Bestimmungen, in denen der Heilpraktiker Erwähnung findet und in seinem Tun eingeschränkt ist. Der Amtsarzt wir Ihnen in der Gesetzeskunde mit Sicherheit auf den Zahn fühlen....

Antwortmuster stellen strukturiert dar, daß Sie sich mit dem Berufbild Heilpraktiker auseinandergesetzt haben.

Antwortmuster helfen Ihnen den Faden in dem fachlichen Gespräch nicht zu verlieren. 

Antwortmuster zeigen Ihre Handlungsfähigkeit in Bezug mit dem Patientenumgang.

Antwortmuster helfen Ihnen in dem differentialdiagnostischem Gespräch.

Antwortmuster sind Ihr Anker im Sturm!!

Inhalte:

Notfallschemata
Anamneseschemata
Untersuchungsschemata
Gesetzeskundeschemata
Differentialdiagnoseschemata 

 

Diese Art der Prüfungsvorbereitung kostet 100/Std in einen one to one Coaching und ist

zeitlich flexibel mit mir buchbar.

 

Die Antwortmuster gibt es auch als Gruppenangebot im Rahmen des

Seminars 034

Modul I Tag 2 aus der grossen Prüfungsvorbereitung Seminar 032

 

Kosten und Daten entnehmen Sie bitte der Seminardatenübersicht.

Die Anmeldung zu den Seminaren kann schriftlich per post, per fax oder per mail erfolgen.
Sie finden ein Seminaranmeldeformular unter Kontakt.
Kopieren Sie dieses in Word, füllen Sie es bitte vollständig aus und senden Sie es auf einem der oben genannten Wege der akadeMEDICA zu.

Jörg Meyer
Inhaber akadeMEDICA
Märchenstrasse 48
21244 Buchholz
Fax 04181 138235
mail joergmeyer@gesundheitsloesungen.de